Creedence Clearwater Revival

Creedence Clearwater Revival - Blues aus den 1970er Jahren.
Creedence Clearwater Revival - Blues aus den 1970er Jahren.

Aus vergangen, besseren Tagen.

Vor einigen Jahren habe ich mir, per Zufall, im Vorbeigehen bei Exlibris eine Best of CD von Creedence Clearwater Revival gekauft.

Als ich zu hause ankam, habe ich mir die CD angehört und war sogleich von der Musik gefangen. Die Musik von Creedence Clearwater Revival, ist genau die Musik, die ich in den 70er Jahren, am Radio, in der Hitparade gehört hatte.

Die bluesige, melodiöse Musik trägt eine harmonisch, sehnsuchtsvolle Stimmung in den Raum. Wenn ich die Augen schliesse und die Musik von Creedence Clearwater Revival höre, steigt in meinem geistigen Auge, eine Andere, eine bessere Welt auf.

Die frisch revolutionierte Welt der 70er, in der alles versprach, besser zu werden. Freie Liebe, befreite Pädagogik, sich verbreitender Pazifismus, eine Welt des Guten und des Aufbruchs zu neuen Ufern.

Die Musik auf der CD, ist geblieben, der Aufbruch aber, endete in einer technoiden, präfaschistischen Welt, in der das Primat des Starken über den Schwach gilt. Immer wenn ich genug von der Mülldeponie, in der wir Leben habe, höre ich Creedence Clearwater Revival und verschwinde traumwärts, in die bessere, vergangene Hippiewelt.

Publiziert am: 20.11.2018  •  Kategorie: Musik 


Auch noch interessant

Wachmann Meili und die nachrichtenlosen Vermögen waren ein Warnzeichen. Nach der Affäre um die nachrichtenlosen Vermögen hätte es den Veranwortlichen klar sein müssen das die Zeiten sich ändern. Die Zeit für seriöses Banking war gekommen. Schlaumeier Modelle hatten ausgedient. Die Zeichen der Zeit wurden verkannt und es kam zum Crash. weiter»

Publiziert: 21.11.2018   Kategorie: Finanz und Wirtschaft


Ein bunt gemischtes System. Freundschaften, Absprachen, Gefälligkeiten, Kompromisse gemischt mit viel Bauernschläue machen die Schweiz erfolgreich. Moralisch nicht einwandfrei aber jeder profitiert davon. Die Schweiz ist eine seriöse Anarchie. weiter»

Publiziert: 21.11.2018   Kategorie: Finanz und Wirtschaft


Die Homöopathie passt nicht zu der Idee, dass es für alles eine Erklärung gibt. Dementsprechend kämpfen die VerterterInnen der materialistischen Weltanschaulich hart und verbissen gegen die Homöopathie. Was mit herkömmlichen Denkansätzen nicht erklärbar ist und erst noch kein Geld gibt, ist für MaterialistInnen unerträglich. weiter»

Publiziert: 21.11.2018   Kategorie: Gesundheit